Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberhof



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Oberhof Gemeinde Oberhof Gemeinde Oberhof Gemeinde Oberhof Gemeinde Oberhof
  • Druck Version
  • PDF

Grünabfälle

Erste Sammlung am Montag,02. März 2009,danach jeweils alle 14
Tage

• Dezember bis Februar keine Grüngutsabfuhr

• Behälter sollen ab 07.00 Uhr bereitgestellt
werden.

• Sammelcontainer mit Identifikationschip
(gleicher Standort wie Hauskehricht)

• Gebündeltes Schnittgut (Behälter muss vorhanden
sein!)

Die Kosten der Grüngut-Hausabfuhr werden den Verursachern durch den Unternehmer in Rechnung gestellt.

Behälter und Identifikationschips können jederzeit bei der Firma P. Pfister AG, Oeschgen, bestellt werden.
Tel: 062 876 11 18
Wichtig  Nicht angenommen werden Tontöpfe, Wurzelstöcke, Steine und dergleichen. Speisereste gehören in den Hauskehricht.
Grünabfall in Plastiksäcken wird nicht mitgenommen.
Gebühren  nach Aufwand
Sammelstellen  P. Pfister AG, RE-CENTER Fricktal
Produkte  Sammelgut:
• Frucht- und Gemüseabfälle
(kein Plastik, keine Knochen, kein Fleisch);

• Verwelkte Blumen, Kaffeesatz (inkl. Filter),
Wollreste, Federn, Haare;

• Unkraut, Gartenabfälle, Gras, Laub, Baum- und
Heckenschnitt, Asche;

• Kleintiermist (kein Hunde- und Katzenkot);
   .
© copyright 2021 Gemeinde Oberhof