Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberhof



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Oberhof Gemeinde Oberhof Gemeinde Oberhof Gemeinde Oberhof Gemeinde Oberhof
  • Druck Version
  • PDF

P. Pfister AG

Sammelgut: Organische Abfälle aus Haushalt und Garten
Haushalt: Rüstabfälle von Obst und Gemüse, Brot und Gebäck, Käse, Fleisch, Fisch, Eierschalen, Kaffeesatz und Teekraut, Speiseresten, Kleintiermist (kein Hunde- und Katzenkot),kompostierbare Säcke
Garten: Schnittblumen ohne Dekoration, Balkon und Topfpflanzen (ohne Topf), Rasen- und
Wiesenschnitt, Laub, Strauch- und Baumschnitt, Stauden von Blumen und Gemüse,
Unkraut und Fallobst
Kein Kunststoff, Plastik, Steine, Metall…
Sammeltag: 
erste Sammlung am Dienstag, 11. Januar 2022
zweite Sammlung am Dienstag, 08. Februar 2022
Ab Dienstag, 08. März 2022 grundsätzlich alle 14 Tage (siehe Terminplan)
Behälter sind ab 7 Uhr bereitzustellen
Bereitstellung: - Sammelcontainer mit Identifikationschip (gleicher Standort wie Hauskehricht)
Gebündeltes Schnittgut (Behälter muss vorhanden sein!)

Die Kosten der Grüngut-Hausabfuhr werden den Verursachern durch den Unternehmer in Rechnung gestellt. Behälter und Identifikationschips können jederzeit bei der Firma P. Pfister AG, Oeschgen, bestellt werden, 062 876 11 18.

Sammelgut: Altpapier

Das Papier ist am Sammeltag bis 7 Uhr am gleichen Standort wie die Kehrichtsäcke bereitzustellen. Die Bevölkerung der Höfe kann ihre Altpapierbündel beim Veloständer in der Schulanlage Moos deponieren. Das Papier wird nur in gebündelter, verschnürter Form mitgenommen.
 

Adresse  5072 Oeschgen
Materialien  Altpapier, Grünabfälle
© copyright 2022 Gemeinde Oberhof